Schule des Lebens - unsere Vision

Schule des Lebens bedeutet für uns so viel. Einerseits ist sie ein Ort des Lernens - voller Liebe und Achtsamkeit für sich selbst und füreinander. Jeder darf hier sein wie er ist, sich selbst kennenlernen und an seinen Herausforderungen wachsen. Und das gilt nicht nur für die Kinder und Jugendlichen, die hier den Raum bekommen, den sie brauchen, um sich selbst und ihre Welt neugierig und liebevoll verstehen zu lernen.

Auch die Erwachsenen, seien es Pädagog*innen, Eltern, Visionär*innen oder Expert*innen aus allen Lebensgebieten, bekommen hier eine Plattform, um sich auszutauschen, voneinander und miteinander zu lernen und gemeinsam ein zweites, ganzheitliches Bildungssystem zu erschaffen.

 

Schule ist bei uns kein in sich geschlossenes System mehr, sondern arbeitet eng mit außerschulischen Expert*innen aus jeglichen Lebensbereichen und den verschiedensten außerschulischen Institutionen zusammen. So bekommen unsere Schüler*innen das neueste Wissen aus Expert*innenhand, probieren sich praktisch vor Ort in den verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereichen aus und diskutieren sich ergebende Kontroversen. Sie lernen von Anfang an sinnerfüllt und praktisch, was zum Leben wirklich wichtig ist und dass alles im Leben aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden kann.

 

Die Schule des Lebens trägt das Wissen und die Tools zusammen, um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen, und gibt sie seinen Lernenden verantwortungsvoll an die Hand.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

F.R.E.I. - Schule des Lebens e.V.

Möchtest du uns helfen, die nächste Schule zu gründen?

Als aktives oder förderndes Mitglied in unserem Verein hast du die Chance, unsere nächste Schulgründung zu ermöglichen!

Klicke hier, um mehr darüber zu erfahren!

Wir danken dir für deine Unterstützung!


Spannende Informationen zu unserem Trägerverein der Schulen des Lebens

Download
Wuppertaler-Thesen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.5 KB
Download
Vereinssatzung_F.R.E.I. - Schule des Leb
Adobe Acrobat Dokument 83.9 KB